Donnerstag, 20. Dezember 2007

Pfannkuchen

Heute neue Macke festgestellt. Für die Silvester-Party bei Freundeskollegennachbarn sollen Freund und ich diese runden gefüllten Fettdinger mitbringen. Zu Hause heißen die Teile "Pfannkuchen". In Hamburg Berliner. Als ich diese heute für den 31. vorbestellen wollte, kam mir das Wort "Berliner" nicht über die Lippen. Ich weigere mich die so zu nennen! Also zeigte ich auf die Geräte und sagte: "Diese da vorbestellen!" "Berliner, meinen Sie?" "Ja, ja", sagte ich noch und verließ den Laden.

Kommentare:

bosch hat gesagt…

Und welche Dinger pflegst Du in amerikanischen Burgerketten zu ordern?

bosch hat gesagt…

Das ist ja spannend, dass die Kommentare hier jetzt auch mit openID funktionieren. Dieses google-Account nervte aber auch. Wollt ich nur mal sagen ...

Maunamea hat gesagt…

Find ick ooch. Und zu deiner Frage oben: Mauni isst niemals in Burgerketten. Niemals.