Freitag, 11. Juli 2008

Bratlinge

Seit die Kollegen verreist sind, muss ich alleine Mittag machen. Was ich erst als furchtbar unangenehm empfand, hat sich jedoch im Laufe der Woche als gute Sache gezeigt. Ich esse weniger, fühle mich dadurch weniger voll und werde nicht mehr so müde. Und all das Geld, dass ich diese Woche gespart habe. Für ein St. Pauli-Mittag gehen gut und gern mal fünf Euro drauf. Das mal fünf macht 25. Da braucht selbst die gute alte Maunamea keinen Taschenrechner. 25 Tacken!! Das ist ja ein Bruchteil eines neuen Tiffany-Schmuckstücks oder ein neues Buch mit Hardcover! Toll. Oder ein Minianteil des extrem hohen Stromverbrauchs, den Freund und ich uns in Zeiten der Energiekrise gönnen. Überhaupt scheint momentan alles in der Krise zu stecken. Krise hier und da, ständig und immer. Ich kann das Wort schon nich mehr hören. Ich kriech direkt die Krise. Hahaha. Der war übel, musste aber mal raus. Also zum eigentlichen Thema: Bratlinge. Eigentlich keine große Sache. Aus Soja und Gemüse bestehende Rondelle, die man im Reformhaus kaufen kann. Für wenig Geld. Die haut man einfach in die Pfanne und schon isses fertig das ökologische Bratling-Mittag. Das Wort allerdings finde ich sehr schön. Bratling. Erinnert mich so ans Mittelalter wo alle möglichen Menschengruppierungen irgendwelche - linge waren. Der Bratling an sich schmeckt auch ganz gut. Mit Ketchup. Mit Ketchup schmeckt übrigens alles gut. Bratlinge rocken. Echt.

Kommentare:

BJÖRNS-BRUTZELBUDE hat gesagt…

Moin, von wegen "Wimmer", es wird ja immer kälter. Anstelle von Bratlingen könnte man doch auch schon wieder über heiße kräftige Eintöpfe nachdenken?!

Frau Dr. Bench hat gesagt…

Muss hier mal ne praktische Frage stellen: wo wohnt man cool in HH (allederdings mit Bagage)?
Hatte das mit den Schnürsenkeln (Ostwort?) gelesen... ; )

Herzlichst,

Frau Dr. Bench

Maunamea hat gesagt…

Wo man cool wohnt? Also da biste bei mir falsch. Ich bin zwar ne coole Sau aber hasse es dieses nach außen zu kehren. Mich würdeste in Eppendorf finden. Oder Eimsbüttel. Da wo mich garantiert keiner vermuten würde. Aber zieh bloß nich in die Schanze. Da wohnen nur die, die spießig sind aber cool sein wollen. Kann ich nich empfehlen. St. Pauli is was wenn Du willst, dass Deine Kinder auf dem Land aufwachsen. Statt Kuh- und Hühnerscheiße gibts hier nur Hundescheiße aber das sollte ja reichen für den Anfang. Und wenn Du sparen willst, zieh nach Hamm, Horn oder Billstedt. Da isses übel, kost aber nix. Soweit mein kurzer Abriss.

Dr. Bench hat gesagt…

Schanze ist doch sowas in der Art wie Prenzlauer Berg, oder???
Ich hätte gern ein Zwischending zwischen Hühnerkacke und rumliegender Spritzen, falls das geht. Will nicht sparen, darum ja Hamburg und nicht Leipzig ; ) Eimsbüttel und Eppendorf: fällt man aber nicht negativ auf, wenn man nicht über einen Porsche verfügt?? Ich frage das wirklich ernsthaft, aber wenn ich die Wohnungsangebote durchgehe, hab ich halt leider keinen Plan, ob ich mir grad ne Wohnung in der Hölle anschaue, bloß weil die unter 1200 kalt kostet... Und ich les´hier auch schon lange rum und finde, du bist jemand, der es einfach auf den Punkt bringt!!!
Immer. Bratlinge-rulez,

Gruß und Danke,

FranziskaRRR

Maunamea hat gesagt…

Also ma so: Ich bin ja kein Hamburg-Fan, kann also auch keine sehr leidenschaftlichen Wohntipps geben. Nur sagen wo es am erträglichsten ist. Also mit Porsche fällste in Eppendorf zumindest mal nicht auf. Und in Blankenese auch nicht. Das wären schon mal gute Gegenden für welche mit Porsche. Schanze kannste vergessen. Das ist nich wie Prenzlberg. Das is wie gar nix. Und der Porsche würde dort genau einen Tag überleben. St. Pauli mit Porsche is auch ekelhaft. Wieso fährst Du überhaupt Porsche? Ottensen könnt ich Dir noch empfehlen. Das is mein Lieblingsstadtteil. Das sind die Mieten sensationell hoch und Wohnen is super. Auch mit Porsche. Vielleicht ist Ottensen Dein Ding. Probiers mal aus.

Dr. Bench hat gesagt…

Ich meine doch: OHNE Porsche.... Ich werd mir das mal zu Herzen nehmen....
Wenn ich das hier recht verfolgt habe, bist du ja eigentlich Berlinerin, da kann Hamburg evl. nicht mit. Leipzig ist ja nu oooch nich sooo kacke, aber kann mit beiden nicht mit.... Osttusse überlegt, auszuwandern..... Danke. Ohne Mist.

Dr. Bench hat gesagt…

Nicht mal nur kein Porsche: nicht mal irgendein Auto. so. ; )